Gesundes Dattel Marzipan – zuckerfrei und Clean Eating für eine gesunde Ernährung

Gesundes Dattel Marzipan – zuckerfrei und Clean Eating für eine gesunde Ernährung

21. Oktober 2018 0 Von Jasmin

Während mein erstes selbstgemachtes Marzipan im letzten Jahr noch mit Honig zubereitet wurde, habe ich nun eine noch bessere Variante im Gepäck: Dattel Marzipan!!! Richtig toll… Das wird sicher ganz oft beim Backen in der Weihnachtszeit zum Einsatz kommen. Datteln, also getrocknete Datteln habe ich so oder so immer im Haus und sogar nun auch als Dattelmus auf Vorrat im Gefrierschrank eingefroren. Schaut mal den letzten Blogpost an, da findet ihr das Rezept für das Dattelmus. Das Marzipan enthält zum Süßen Datteln, weil ich diese an Trockenfrüchten am liebsten mag. Das heutige Marzipan Rezept funktioniert natürlich auch mit anderen getrockneten Früchten, also ganz nach eurem Geschmack.

Dattel Marzipan Foodrevers

Seit meinem Verzicht auf industriellen Zucker und weitestgehend auch auf industriell verarbeitete Lebensmittel hat sich mein Geschmackssinn ziemlich verändert. Der eindrucksvollste Moment, in dem mir das klar geworden ist und ich es ganz spürbar schmecken konnte, war ungefähr 1 1/2 Monate nach meiner Ernährungsumstellung. Wir waren zu einer großen Geburtstagsfeier eingeladen. Bei Einladungen oder besonderen Anlässen wende ich gern die Clean Eating 80/20 Regel an.

Dattel Marzipan Foodrevers

Das heißt, dass ich durchaus auch zu Speisen greife, die nicht clean sind. Man isst diese viel bewusster, als wenn es Normalität ist und dann ist’s auch wieder gut. Bei der Geburtstagsfeier übrigens Mousse au Chocolate… besteht ja eigentlich auch aus herber Schokolade, aber selbst das war mir zu süß!!! Ich hätte nicht gedacht, dass einem Schokolade mal nicht schmecken würde *lach*!

Dattelmus Foodrevers

In meinen Rezepten aus der Kategorie Eversweets & Snacks findet sich oft Banane, Dattel, Apfelmus oder (eher seltener) Kokosblütenzucker wieder. Für das Marzipan eignen sich am Besten die Datteln. Wenn ihr das Dattelmus nicht auf Vorrat habt, dann lassen sich die Datteln auch einfach im Vorfeld mit einem Pürierstab* pürieren. Habt ihr das Dattelmus ohne hin schon vorbereitet, könnt ihr einfach dieses verwenden. Da Trockenobst sozusagen konzentriertes Frischobst ist, schmeckt es ganz besonders süß.

Dattel Marzipan Foodrevers

Es enthält nämlich nur ca. 10 bis 30% der Feuchtigkeit von frischem Obst und trotzdem noch eine Menge an Vitaminen und Mineralstoffen sowie sekundäre Pflanzenstoffe. Aufgrund des hohen Ballaststoffgehalts, sind Trockenfrüchte übrigens für den Verdauungstrakt besonders gesund. Beim Kauf sollte man darauf achten, dass sie kein Schwefeldioxid oder andere Konservierungsstoffe enthalten.

Dattel Marzipan Foodrevers

Aber im Rahmen des Clean Eating hat das geschulte Auge ja ohnehin immer einen Blick auf die Zutatenliste gekaufter Produkte. Kurz gesagt, ist Trockenobst eine tolle Alternative auch mal als Snack zu naschen, falls doch mal die Lust auf Schokolade überkommt. Was passt dazu besser als Mandeln?

Dattel Marzipan Foodrevers

Also hier die perfekte Kombination, die man auch einfach so stückchenweise aus dem Kühlschrank naschen kann.

Jetzt alle Zutaten bestellen!!!
… und Küchenaccessoires sichern!!!
Gesundes Dattel Marzipan - zuckerfrei und Clean Eating für eine gesunde Ernährung
 
Vorbereitungszeit
Garzeit
Gesamtzeit
 
Autor:
Rezept Typ: Grundrezept
Zutaten
Zubereitung
Foodprozessor notwendig:
  1. Wenn das Dattelmus nicht vorbereitet ist, Datteln in heißem Wasser für mindestens 10 Min. einweichen. Je mehr Zeit ihr habt, desto weicher werden die Datteln. (Tipp: Datteln am Vortag bereits in kaltes Wasser geben)
  2. Sollten die Mandeln nicht bereits blanchiert sein (sprich enthäutet), dann Mandeln mit heißem Wasser übergießen und ca. 1 Minute ruhen lassen.
  3. Danach merkt man schon, dass sich die Schale bzw. die Haut der Mandeln durch Reiben mit den Fingern löst.
  4. Wenn das Dattelmus nicht vorbereitet ist, eingeweihte Datteln ohne Einweichwasser cremig pürieren. Hier eignet sich besser ein Pürierstab*, da ein Foodprozessor die geringe Menge nicht gut verarbeiten kann.
  5. Mandeln trocken topfen und in einen Foodprozessor geben.
  6. Zum Beispiel mit dem Thermomix 10 Sek. / Stufe 10 mahlen, pürierte Datteln oder Dattelmus und optional Rosenwasser hinzugeben und 20 Sek. / Stufe 4 zu einer gleichmäßigen Masse mixen.
  7. Marzipan zu einer Rolle formen und mit Frischhaltefolie oder einer luftdichten Schale im Kühlschrank aufbewahren.
Hinweis
Die Angaben und Zeitvorgaben oder ggf. Temperatureinstellungen beziehen sich jeweils auf die Nutzung des Thermomix (Modell TM31 und TM5). Beim Einsatz anderer Foodprozessoren, kennt sicher jeder sein Gerät am Besten und muss ggf. die entsprechenden Vorgaben individuell anpassen.
 

 

Mehr Rezepte mit Datteln

 

Folge Foodrevers