Clean Eating Haferkekse ohne Zucker – zuckerfrei auf Zauberstein

Clean Eating Haferkekse ohne Zucker – zuckerfrei auf Zauberstein

4. August 2019 0 Von Jasmin

Um 22 Uhr noch Kekse backen? Mit der Energie aus Clean Eating und den richtigen Küchenhelfern kein Problem. Ok, ein bisschen Backfable, Leidenschaft und eine Prise Irrsinn sind dafür vielleicht auch nötig. Was soll’s… Keine Arme, keine Kekse!!! Und KEIN Industriezucker. Fruchtzucker ist beim Clean Eating durchaus erlaubt. Klar auch hier macht es wieder die Menge, aber der Vorteil von Fruchtzucker ist trotzdem noch, dass er den Blutzuckerspiegel weniger schnell ansteigen lässt, als Glukose.

Haferkekse Clean Eating Foodrevers Pampered Chef

Weiterhin habe ich nur vegane Zutaten für die Haferkekse verwendet, dabei lockern die gemahlenen Mandeln sowie das Kokosmehl den Teig noch mal auf. Die Messerspitze Tonkabohne bringt einen herrlichen Geschmack in die Kekse, dessen Duft sich beim Backen übrigens schon in der Küche verteilt.

Haferkekse Clean Eating Foodrevers Pampered Chef

Auf das Rezept bin ich gekommen, weil ich mich zur Zeit intensive mit meinen neuen Küchenprodukten von Pampered Chef beschäftige und dabei alle möglichen Rezepte im Backofen mit Stoneware zubereite. Ein ähnliches Rezept ist mir im Zusammenhang mit Pampered Chef bei Steffi Ebbing mit Steffi kocht und backt mit Pampered Chef über den Weg gelaufen. Und da ich immer den Anspruch bzw. das Ziel habe, Rezepte gesünder zu machen, habe ich gleich überlegt, welche Zutaten Clean Eating geeignet sind. Und hier ist das Ergebnis.

Haferkekse Clean Eating Foodrevers Pampered Chef

Ihr könnt die Kekse ganz einfach auf dem Backblech backen oder wenn ihr Besitzer von Stoneware seid, dann könnt ihr die Kekse zum Beispiel auf dem Zauberstein, der White Lady oder anderen Formen mit Fläche wie zum Beispiel dem James backen. Das Backergebnis darauf ist unheimlich gut, weil die Kekse schön knusprig werden.

Haferkekse Clean Eating Foodrevers Pampered Chef

 

Jetzt Zauberstein kaufen

Zauberstein Clean Eating Foodrevers Pampered Chef

Jetzt Zauberstein kaufen!!!

 

Nicht alle Zutaten im Haus?

 

Schwedische Haferkekse ohne Zucker - Clean Eating backt auf Zauberstein
 
Autor:
Rezept Typ: backen
Portionen: 9
Zutaten
  • 200g feine Haferflocken
  • 3 EL Dattelmus
  • 2 EL Kokosmehl
  • 50g gemahlene Mandeln
  • 1 EL Mandelmus
  • 1 Msp. Tonkabohne
  • 75g Hafermilch
Zubereitung
Zubereitung im Thermomix/Foodprozessor:
  1. Haferflocken, Dattelmus, Kokosmehl, gemahlene Mandeln, Mandelmus, Tonkabohne und Hafermilch in den Mixtopf geben.
  2. Für 20 Sek. / Stufe 4 / Linkslauf zu einem Teig rühren.
  3. Teig portionsweise zu 9 Bällchen formen und im selben Abstand auf ein Backblech oder den Zauberstein setzen, dabei zu 0,5cm flachen Keksen drücken oder rollen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 190°C ca. 20 bis 25 Min. goldbraun backen.
Zubereitung ohne Foodprozessor:
  1. Haferflocken, Dattelmus, Kokosmehl, gemahlene Mandeln, Mandelmus, Tonkabohne und Hafermilch in eine Rührschüssel geben und zu einem Teig rühren.
  2. Teig portionsweise zu 9 Bällchen formen und im selben Abstand auf ein Backblech oder den Zauberstein setzen, dabei zu 0,5cm flachen Keksen drücken oder rollen.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 190°C ca. 20 bis 25 Min. goldbraun backen.
 

Du bist ein Krümelmonster?

 

Rezept merken & Foodrevers folgen

 

Folge-Foodrevers-auf-Instagram

 

 

Sei Teil meiner Clean Eating Facebook Gruppen