Knoblauch aufbewahren – Knoblauchöl

Knoblauch aufbewahren – Knoblauchöl

11. April 2021 0 Von Jasmin

Mit diesem Knoblauch Rezept habe ich heute einen tollen Küchen Hack für euch. Damit könnt ihr Knoblauch länger aufbewahren, habt im Anschluss noch ein leckeres Öl und spart euch das regelmäßige Schälen einer einzelnen Knoblauchzehe die man so oder so ständig für andere Rezepte braucht.

Knoblauch aufbewahren - Clean Eating Thermomix Pampered Chef

Warum sich nicht also einmal hinstellen und gleich mehrere Knollen schälen? Das macht es zumindest im Endverbrauch ein Bisschen schneller und im Alltag Solls doch immer schnell gehen oder? Meine liebe Kollegin Anna von Thermomix hat mich mal auf diese Idee gebracht, denn sie praktiziert diesen Kitchen Trick bereits schon Ewigkeiten. Was soll ich sagen? Knoblauch auf Vorrat in Öl einlegen ist mega praktisch.

Knoblauch aufbewahren - Clean Eating Thermomix Pampered Chef

Ich hab dazu ein gutes Olivenöl benutzt und drei Koblauchknollen verbraucht, die Zeit zum Schälen aufgewendet, alles in ein sauberes Schraubglas gefüllt und direkt in den Kühlschrank gestellt, das war schon der ganze Zauber. Wobei der eigentlich erst im Verbrauch entsteht. Da freue ich mich schon wahnsinnig drauf.

Knoblauch aufbewahren - Clean Eating Thermomix Pampered Chef

Wer einen Thermomix besitzt, weiß es sicherlich, wie oft man Knoblauch in Rezepten verarbeitet, also macht es euch doch auch so einfach und bewahrt den Knoblauch so easy auf. Ob ihr den Knoblauch hinterher schneidet oder presst ist übrigens völlig egal. Bei mir kommen beide Varianten in der Küche vor, da ich glückliche Besitzerin der Knoblauchpresse, als auch des Knoblauchschneiders von Pampered Chef bin. Für die Presse müsste der Knoblauch übrigens nicht mal geschält sein, aber das erübrigt sich bei diesem Beitrag ja so oder so *lach*.

 

 

Knoblauch aufbewahren - Knoblauchöl
 
Vorbereitungszeit
Garzeit
Gesamtzeit
 
Autor:
Zutaten
  • 3 Knoblauchknollen
  • ca. 250 ml Olivenöl
  • 1 Schraubglas mit Deckel
Zubereitung
  1. Knoblauchknollen bzw. Knoblauchzehen einzeln schälen und in das Schraubglas füllen.
  2. Olivenöl über den Knoblauch geben bis alles etwas mehr als bedeckt ist.
  3. Glas im Kühlschrank aufbewahren.
  4. Zum Verbrauch mit einem sauberen Löffel entnehmen.
Hinweis
ACHTUNG: Bei falscher Lagerung können sich Keime und Bakterien bilden, darum wird ein kalter und dunkler Ort wie der Kühlschrank empfohlen.

Bei der Verwendung sollte der Knoblauch hoch erhitzt werden, um eure Gesundheit sicher zu stellen.

Olivenöl im Kühlschrank geliert, dies wird beim Herausnehmen wieder flüssig!
Rezept merken & Foodrevers folgen

 

Folge-Foodrevers-auf-Instagram

 

Pin it!

 

 

Sei Teil meiner Clean Eating Facebook Gruppen

 

Melde dich zum Newsletter an

 

Als Dankeschön erhälst du 50% Rabatt auf mein eBook & meine kostenlose Clean Eating Einkaufsliste!

Clean Eating aufs Brot Foodrevers eBook
Gesunde Einkaufsliste Clean Eating Foodrevers zuckerfrei

Alle Informationen rund um meinen Newsletter erhält du hier.