Vollkorn Brotchips – Gesunde Chips

Vollkorn Brotchips – Gesunde Chips

5. Dezember 2021 0 Von Jasmin

Na wer steht alles auf Chips? Samstag Abend, Filme Abend. Geht oder? Hier die perfekte Variante in ‘gesund’ und gleichzeitig auch eine ideale Resteverwertung, für dein Brot, welches vielleicht schon wieder zu trocken geworden ist. Brotchips sind perfekt für den kleinen herzhaften Hunger und kann man gut weggknabbern. Hier zu braucht man nicht mal besondere Zutaten und ich wette, jeder hat diese bereits zu Hause.

Gesunde Brotchips Vollkorn Clean Eating Foodrevers Pampered Chef

Brotchips könnt ihr ganz einfach in eurem Backofen backen oder wie ich hier im Airfryer, meinem kleinen Mini-Backofen von Pampered Chef könnte man fast sagen. Welchen Airfryer ihr benutzt ist natürlich total egal. Es tut wie im ersten Satz geschrieben natürlich auch euer Backofen. Ich benutze super gern unseren Airfryer, sprich unsere Heißluftfritteuse, weil man dort ruck zuck ohne Vorheizen arbeiten kann und super viel zubereiten kann, wenn man nicht immer den großen Backofen anstellen möchte. Halt mal eben so für zwischendurch!

Gesunde Brotchips Vollkorn Clean Eating Foodrevers Pampered Chef

Was brauchen wir nun? Brot! Gerade wenn man selber backt, sowie ich, dann ist der letzte Rest irgendwie schnell trocken und das kommt uns hier ja schon mal zugute! Ein schönes Vollkornbrot natürlich, egal ob mit oder ohne Körner, einfach so, wie es euch beliebt. Dann braucht ihr Olivenöl, das benötigen wir zum Rösten und damit eure gesunden Brotchips schön knusprig werden. Mit euren Lieblingsgewürzen gebt ihr euren Brotchips die individuelle Note, bzw. den Geschmack, den ihr gern mögt. Hier seid ihr natürlich total frei, egal ob Paprika, Curry, italienische Gewürze oder oder oder. Alles ist hier quasi möglich. Ich habe mich für eine Mischung italienischer Gewürze entschieden und bin ganz verliebt in dieses Rezept.

Gesunde Brotchips Vollkorn Clean Eating Foodrevers Pampered Chef

Alles was ihr nun nur noch tun müsst, ist folgendes: Schneidet eurer Brot in max. 0,5 cm dicke Scheiben, ca. 3 cm groß. Mischt das Olivenöl mit den Gewürzen eurer Wahl und bepinselt die Brotstücke mit dieser Marinade. Nicht tränken, sondern leicht einstreichen. Dann legt ihr alles in euren Airfryer oder auf ein Backblech und backt diese knusprig. Für den Backofen empfehle ich euch natürlich Stoneware, hier zum Beispiel den James, sprich unseren großen Ofenzauberer Plus von Pampered Chef, denn das erzeugt einen Steinofeneffekt und ist natürlich perfekt für solch ein Rezept wie dieses.

 

Vollkorn Brotchips - Gesunde Chips
 
Autor:
Zutaten
  • Brot
  • Olivenöl
  • Gewürze deiner Wahl (z.B. italienische Kräuter)
Zubereitung
  1. Brot in ca. 0,5 cm x. 3 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. Olivenöl und Gewürze mischen.
  3. Brotscheiben mit der Marinade bepinseln.
  4. Brotscheiben auf dem Backblech oder im Airfryer verteilen.

    Zubereitung im Airfryer:
    1. ca. 10 Min. bei rund 200°C.

      Zubereitung im Backofen:
      1. ca. 12 Min. bei rund 200°C Unter-/Oberhitze oder mit Sichtkontakt Umluft
       

       

      Ich bin deine Thermomix Beratung
      Jasmin Evers Thermomix Beratung

      Jasmin Evers Thermomix Beratung & Gruppenleitung

       

       

      Folge Foodrevers

       

      Folge-Foodrevers-auf-Instagram

       

       

      Auf Pinterest merken!

       

       

      Sei Teil meiner Clean Eating Facebook Gruppen

       

      Melde dich zum Newsletter an

       

      Als Dankeschön erhälst du 50% Rabatt auf mein eBook & meine kostenlose Clean Eating Einkaufsliste!

      Clean Eating aufs Brot Foodrevers eBook
      Gesunde Einkaufsliste Clean Eating Foodrevers zuckerfrei

      Alle Informationen rund um meinen Newsletter erhält du hier.